Kolumne: Req4Arcs - Vom Umgang mit funktionalen Anforderungen

Der saubere Start hat geklappt. Wir haben uns auf Ziele, Stakeholder und Scope geeinigt. Jetzt wollen wir die Anforderungen verstehen und klären - und zwar sowohl die funktionalen Anforderungen als auch Qualitätsanforderungen und Randbedingungen. Die letzteren beiden stellen wir noch etwas zurück und konzentrieren uns in den nächsten Folgen auf die funktionalen Anforderungen.

Erschienen 05-2019 im Javamagazin

Autor(en): Dr. Peter Hruschka, Dr. Gernot Starke


Hier online lesen

Weitere Artikel dieser Kolumne